"Wirtschaft verbindet Kultur und Bildung in der Metropolregion Rhein-Ruhr"


ANZEIGEN


Klick auf Bild zu unserer aktuellen Ausgabe

Unsere Magazine





"wir wünschen ihnen einen schönen Herbst - ihre essenz Redaktion"


Top Aktuell: Goldene Sonne über dem Niederrhein

Foto: Niederrhein Tourismus (v.l.) Regisseur Holm Dressler, Wunderland-Geschäftsführer Han Groot-Obbink, Reisebotschafter Harry Wijnvoord, NT-Geschäftsführerin Martina Baumgärtner und den Geschäftsführer von Sonnenklar TV, Andreas Lambeck.
Foto: Niederrhein Tourismus (v.l.) Regisseur Holm Dressler, Wunderland-Geschäftsführer Han Groot-Obbink, Reisebotschafter Harry Wijnvoord, NT-Geschäftsführerin Martina Baumgärtner und den Geschäftsführer von Sonnenklar TV, Andreas Lambeck.

Die Sonne über dem Niederrhein scheint golden: Die Kooperation zwischen dem Reiseshopping-Fernsehsender Sonnenklar TV und dem Niederrhein Tourismus mit der Gala zur Verleihung der Goldenen Sonne wird auch 2019 fortgesetzt. „Für uns bietet das die herausragende Gelegenheit, ein großes Fernsehpublikum im deutschsprachigen Raum für den Niederrhein zu begeistern“, sagte Martina Baumgärtner bei der Vorstellung des Events für 2019 im Wunderland Kalkar.

 

Seit 2017 findet die Gala am Niederrhein statt. Sie wird live im Sonnenklar TV übertragen. Touristische Preise werden an die Größen der Branche verliehen, Promi-Legenden werden für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. So waren im Frühjahr unter anderen Hollywood-Star Elke Sommer, Modedesigner Harald Glööckler, Star-Koch Eckart Witzigmann, Politik-Ikone Wolfgang Bosbach und Fußball-Trainer Huub Stevens zu Gast. Als Show-Acts standen Barry Ryan („Eloise“) und Harpo („Moviestar“) bei der Nacht der Legenden im Mittelpunkt.

 „Im nächsten Jahr wollen wir dieses Level nicht nur halten, sondern möglichst noch eine Schippe drauflegen“, sagte Regisseur Holm Dressler („Wetten dass…?“) vor Journalisten. Die Gala findet am 27. April 2019 statt, einen Tag zuvor bereits läuft im Wunderland eine Reisemesse. Derzeit arbeite die Jury daran, die Preisträger für die einzelnen Kategorien zu ermitteln. Einen nannte er bereits: Medienmanager Helmut Markwort, langjähriger Chefredakteur des Focus. Und einen prominenten Show-Act konnte er auch schon vorstellen: Johnny Logan, dreimaliger Gewinner des Eurovision Song Contest.

 Andreas Lambeck, Geschäftsführer von Sonnenklar TV, lobte die Veranstaltungsstätte Wunderland Kalkar. Es sei mit großem Veranstaltungssaal für 1500 Besucher, Hotel und Freizeitangeboten ideal für das Event. Die Gala „Goldene Sonne“ erfreue sich großer Beliebtheit. Die vierstündige Live-Übertragung der Show erziele hohe Einschaltquoten, viele weitere Medien hätten berichtet und insgesamt 217 Millionen Medienkontakte erreicht. „Diese hohe mediale Aufmerksamkeit ist gut für den Niederrhein und gut für das Wunderland Kalkar“, sagte der Geschäftsführer des Freizeitparks, Han Groot-Obbink.

Harry Wijnvoord, Reisebotschafter des Fernsehsenders, freut sich über den Veranstaltungsort Niederrhein. „Ich lebe seit 20 Jahren im Münsterland. Früher musste ich für solche Veranstaltungen immer nach Berlin oder München. Jetzt habe ich ein Heimspiel.“

Der Niederrhein profitiert nicht nur von der Gala selbst, sondern auch von der Berichterstattung im Vorfeld. So sind Reporter des Senders unterwegs, um Events am Niederrhein mit der Kamera einzufangen und über Sonnenklar TV auszustrahlen. „Für uns ist das eine sehr gute Chance, die tolle Region mit ihren vielfältigen Möglichkeit vom Radtourismus bis zum Urlaub im Wellnesshotel vorzustellen“, so Martina Baumgärtner.

Und da Sonnenklar TV seine Zuschauer im Vorfeld der Gala auf eine „Niederrhein-Schnitzeljagd“ schicken wird, werden sich wohl noch mehr Menschen mit der Region beschäftigen.                   



News tipp oktober *** nn



essenz bildergallery 2018

Essenz-BilderGallery 2017



Essenz-BilderGallery 2016