Wege zum Glauben finden: Fragen, Taufe, (Wieder-)Eintritt:

Kursleiter und Pastoralreferent Georg Giegel (Foto: Veranstalter)
Kursleiter und Pastoralreferent Georg Giegel (Foto: Veranstalter)

 

Anmeldungen für Glaubenskurs im November beginnen jetzt.

 

Am Mittwoch, den 06. November 2019, startet die Kath. Stadtkirche wieder einen Glaubenskurs - diesmal in den Räumen unter der Fronleichnam-Kirche im Ortsteil Bochold. In diesem jährlichen Kurs können sich Erwachsene über den Glauben informieren, zur kath. Kirche übertreten, wieder eintreten oder getauft werden.

Jeweils mittwochs von 19.30 - 21.30 Uhr wird Kursleiter und Pastoralreferent Georg Giegel aus Borbeck mit den Teilnehmer*innen offen über grundsätzliche Frage des Glaubens und der Lebens­orientierung diskutieren und Wissen über die katholische Kirche vermitteln.

Nach 20 Abenden schließt der Kurs Anfang Mai 2020 gegebenenfalls mit der Taufe oder der Aufnahme in die Kirche.

In über 90 Kursen seit Anfang der 60er Jahre wurden so insgesamt nahezu 600 Personen aller Altersgruppen erreicht.

Interessierte können sich schriftlich oder telefonisch anmelden und werden zu einem persönlichen Vorgespräch Anfang oder Ende Oktober (vor und nach den Herbstferien) ins Pfarrhaus, Dionysiuskirchplatz 16, eingeladen.

Weitere Information und Anmeldung im Kath. Stadthaus, Bernestr. 5, 45127 Essen, unter Telefon 8132 -246 oder Stadtkirche.Essen@Bistum-Essen.de.