Kim Lara Linke leitet das Geschäftsfeld Lifestyle-Kommunikation bei der Düsseldorfer PR-Agentur textschwester

Foto: PR-Agentur Textschwester
Foto: PR-Agentur Textschwester

 

 

Pünktlich zum zehnten Jahr ihrer Unternehmens-zugehörigkeit leitet Kim Lara Linke von nun an das Geschäftsfeld Lifestyle-Kommunikation bei der      Düsseldorfer PR-Agentur textschwester.

 

Die 30-Jährige widmet sich in ihrer neuen Position als Managing Director verstärkt der strategischen Weiterentwicklung von Fokusthemen der Agentur wie Kommunikations- und Kampagnenplanung sowie Digitalisierung und weiterführende Allianzen im Luxus- und Lifestylesegment. Darüber hinaus wird sie wie bisher, als PR Director, die Agentur-Etats aus der Fashion-, Beauty- und Lifestyle-Branche betreuen.

 

Hierzu zählen u.a. Europas führende Premium-Beauty-Plattform DOUGLAS, das französische Multibrand-Unternehmen Chantelle, das Streetwear Label Live Fast Die Young (LFDY) sowie Harry Winston Germany und die Beauty Brand Annayake. „Kim Lara Linke hat die Agentur in den vergangenen zehn Jahren maßgeblich mit aufgebaut und zu dem gemacht, was die Agentur textschwester heute auszeichnet und im Markt von anderen Agenturen unterscheidet. Ich freue mich auf spannende, strategische Weiterentwicklungen in der Zukunft mit Kim als Managing Director der Lifestyle Unit", sagt Agenturinhaberin Alexandra Iwan.

 

Über PR+Presseagentur textschwester

Die PR-Agentur textschwester ist eine inhabergeführte Berater-Boutique und hochspezialisiert auf strategische Lifestyle- und Immobilienkommunikation. Sie betreut von Düsseldorf aus mit knapp 20 Mitarbeiter*innen Mandate unterschiedlichster Branchen – von Fashion und Beauty, über Real Estate, Kunst, Jewelry, Automotive sowie Food, Health und Travel. Zu ihren festen Mandanten gehören sowohl nationale als auch internationale Unternehmen, u.a. Art-Invest Real Estate, Breuninger Düsseldorf, DOUGLAS Deutschland, Groupe Chantelle, Harry Winston und McLaren.